Stormfall: Age of War

Wenn Du schon immer ein Fan von Mittelalterspielen warst, dann bist Du bei Stormfall: Age of War genau an der richtigen Adresse. Stormfall: Age of War bietet Dir ein ausgefallenes Fantasyspiel, bei welchem Du eine eigene Burg aufbauen musst. Du baust aber nicht nur die Burg aus, sondern kümmerst Dich auch um Untertanen, versorgst die Soldaten mit Waffen und übst Dich im Studium der Magie. Je weiter das Studium voranschreitet, desto eher kannst Du mächtige Fabelwesen rufen, um Deine Armee zu unterstützen. Stormfall: Age of War bietet ein leicht zugängliches Spielprinzip, lebt von einfachen Menüs und kann auf dem Papier auf Dauer motivieren. Ob das Browsergame das auch in der Praxis kann, verrät Dir der nachstehende Bericht.

Kostenlos Stormfall: Age of War spielen – Strategie Onlinespiel

Du kannst das Strategiespiel Stormfall: Age of War kostenlos spielen. Dafür musst Du Dir lediglich ein Konto anlegen und schon kann die Partie beginnen. Das Spielprinzip von Stormfall: Age of War ist denkbar einfach. Du startest mit einer kleinen Fläche, auf welcher Du eine eigene Burg errichten musst. Die Burg dient dann als Zentrum deines kleinen Reiches. Eine Burg ist in der Welt von Stormfall: Age of War auch bitter nötig, denn die Feinde lauern an jeder Ecke. Die Spielwelt von Stormfall ist gespickt mit Fantasy-Kreaturen, die Deine Burg einreißen möchten. In Wellen rennen diese immer wieder gegen die Mauern, weswegen Du Dich um die Verteidigung kümmern musst. Mit den richtigen Ressourcen ist dies auch gar kein Problem, doch musst Du die Ressourcen erst einmal beschaffen. Das kannst Du über eigene Vorkommen schaffen oder Du verbündest Dich mit freundlichen Mitspielern. Das Gründen von eigenen Gilden ist ebenfalls möglich, weswegen das gratis Browserspiel nach einiger Zeit sehr teamorientiert wird. Wenn Du schon immer gern mit Fantasy-Kreaturen virtuell ringen wolltest, ist Stormfall: Age of War einen Blick wert!

Die Burg und die Rohstoffe im Strategiespiel

Hast Du Dir einen Account für Stormfall: Age of War erstellt, geht es auch gleich in die Spielwelt. In einem kleinen Tutorial werden Dir anfangs die Grundlagen von Stormfall erklärt, bis es dann zum Eingemachten geht. Innerhalb der Tutorial-Aufgaben lernst Du die Ressourcen von Stormfall kennen, wirst mit den Menüs vertraut gemacht und erhältst erste Aufträge. Die ersten Aufträge in Stormfall: Age of War laufen dabei noch sehr simpel ab. Meist musst Du hier nur bestimmte Gebäude bauen oder eine gewisse Menge an Rohstoffen aus den umliegenden Vorkommen besorgen.

Die Rohstoffe von Stormfall: Age of War im Detail

Die Vorkommen sind dabei in drei große Kategorien unterteilt. Die wohl wichtigste Ressource von Stormfall ist das Gold. In jedem der bekannten Mittelalterspiele ist das Gold das wichtigste Gut, um Handel zu betreiben – so auch hier. Das Gold schürfst Du aus den Minen, schmilzt es ein und kannst es dann für Verzierungen in der Burg oder für andere Waren benutzen. Die Wahl liegt hier ganz bei Dir! Zu den zweitwichtigsten Rohstoffen gehört das Eisen. Dieses kannst Du ebenfalls aus den Vorkommen rund um die Burg schürfen, benutzt Du dann aber für Waffen und Rüstungen. Die Soldaten werden hiervon stark profitieren, denn mit besseren Waffen steigen auch die Angriffswerte. So lassen sich feindliche Horden noch einfacher bezwingen.

Damit die Soldaten aber überhaupt einmal kämpfen können, müssen Sie mit Nahrung versorgt werden. Nahrungsmittel sind die dritte Ressource in Stormfall: Age of War. Hast Du nicht genügend Nahrung, verhungert dein Volk. Du musst also immer ein Gleichgewicht aus allen drei Ressourcen besitzen, damit Du am Ende siegreich aus der Schlacht ziehen kannst.

Die Interaktion mit anderen Spielern

Wie bereits erwähnt, ist die Interaktion mit anderen Spielern in Stormfall: Age of War möglich und auch durchaus gewünscht. Du kannst Dich im Laufe des Strategie Browsergames mit anderen Spielern verbünden und somit eine Handelsallianz eingehen. Diese Allianz besteht so lang, bist Du ihnen den Krieg erklärst – oder sie Dir. Innerhalb der Handelsallianz kannst Du dann Rohstoffe oder Einheiten tauschen. Das ist auch dringend erforderlich, denn nicht jede Burg besitzt ein gleiches Maß an Goldvorkommen, Eisenvorkommen oder Nahrungsquellen. Gibt es hier Engpässe, ist der Handel mit anderen Spielern durchaus sinnvoll. Um gleich mehrere Spieler zu vereinen, bietet das Strategiespiel zudem eine Gildenfunktion. Hiermit lassen sich Spieler mit gleichen Interessen in einer Gruppe mit eigenen Namen vereinen, sodass der interne Handel noch weiter vereinfacht wird.

Stormfall: Age of War kostenlos spielen – Strategiespiel Browsergame

Fazit: Mit dem kostenlosen Onlinespiel Stormfall: Age of War erhältst Du einen Titel, der besonders für Mittelalter- und Fantasy-Fans gedacht ist. Hier triffst Du nicht nur auf einfache Soldaten, sondern gleich auch auf Drachen oder Gnome. Die Welt ist dabei sehr liebevoll gestaltet und kann sich durchaus sehen lassen. Wer schon immer gern in eine Fantasy-Welt abtauchen wollte, sollte die Chance bei Stormfall nutzen!

Strategiespiele

Kommentare zu Stormfall: Age of War

Stormfall: Age of War
Hat Dir das Video von Stormfall: Age of War gefallen? Meld Dich jetzt kostenlos an!